START > APPLESCRIPT > Crashkurs AS > [2] Kommentare, Schleifen, Datumsformate

[2] Kommentare, Schleifen, Datumsformate

 

Kommentare

Die Funktion von Kommentaren sind ein Thema, dass man glücklicherweise recht rasch abhaken kann. Es gibt in AppleScript (wie in anderen Sprachen auch) zwei Arten von Kommentaren: einzeilige und mehrzeilige. Anzumerken wäre aber zunächst noch, dass man von ihnen ruhig regen Gebrauch machen sollte. Man muss es nicht übertreiben, aber ein gut kommentiertes Skript liest sich (auch nach Jahren) nun mal sehr viel einfacher. Man sollte immer vorausschauend an den Programmierer/Scripter denken, der das Programm irgendwann mal warten muss. Im schlimmsten Fall seid das nämlich ihr selbst...

Einzeilige Kommentare erzeugt man, indem man sie mit zwei Bindestrichen bzw. Minus einleitet "--". Alles auf diese beiden Zeichen folgende innerhalb der Zeile wird nicht als Code interpretiert sondern als Kommentar gewertet.

Für mehrzeilige Kommentare bedarf es einer Start- und einer End-Markierung. Alles zwischen diesen beiden Markierungen wird ebenfalls nicht als Code interpretiert. Die Startmarkierung ist eine öffnende Klammer gefolgt von einem Stern "(*", die Endmarke ein Stern gefolgt von einer schliessenden Klammer "*)".

Nur am Rande: Für die einzeiligen Kommentare ist es ab Leopard alternativ möglich, eine Raute (auch bekannt aus anderen Sprachen und Shell-Skripts) statt der beiden Striche zu verwenden. Wer abwärtskompatibel bleiben möchte, sollte allerdings darauf verzichten. Für mich ist es deshalb bislang eher «schlechter Stil» und kommt nicht in Frage. Wer viel mit anderen Sprachen programmiert, mag das durchaus anders sehen...

Schleifen

Als kleines Kind gehörte «Schleife lernen» zu den ersten größeren Lern-Herausforderungen. In AppleScript ist das nicht anders. Folgt...

Datumsformate

Und auch «Uhr lernen» war ein Meilenstein mit Herausforderung in unserer kindlichen Entwicklung. Warum sollte das in Sachen AppleScript anders sein? Folgt...

Kommentar schreiben



Powered By CMSimple Design By NMuD Top