START > APPLESCRIPT > Lektüre für Einsteiger

Lektüre für Einsteiger

Hier ein paar Lesetipps, um in AppleScript reinzukommen. Leider gibt es keine allumfassende Beschreibung für AppleScript. Die Möglichkeiten dieser Scriptsprache hängen häufig von den Möglichkeiten des unter AppleScript angesprochenen Programms ab.

Eigentlich ist es jedem Software-Entwickler selbst überlassen, welche Funktionen er AppleScript zur Verfügung stellt. Da hilft nur ein Blick in das Funktionsverzeichnis des jeweiligen Programms, um die mögliche Syntax für die Steuerung des Programms in Erfahrung zu bringen.

Hierzu öffnet man im Script-Editor das Menü «Fenster > Bibliothek» [⇧⌘L]. Das sieht dann etwa so aus. Dort kann man dann über den Plus-Button Funktionsverzeichnisse anderer Programme (auch Bibliotheken oder Libraries genannt) hinzufügen. Die wichtigsten Programm-Bibliotheken findet man an dieser Stelle schon vor (Standard Additions, Finder, SystemEvents). Die zweite Möglichkeit zum Öffnen einer Programm-Bibliothek führt über das Script-Editor-Menü «Ablage > Funktionsverzeichnis öffnen…» [⇧⌘O], dann das gewünschte Programm auswählen, das «bescriptet» werden soll.

Für einen Einsteiger ist es allerdings nicht immer ganz einfach, diese Bibliotheken richtig zu lesen. Und auch die Suche gestaltet sich manchmal schwierig in umfangreichen Bibliotheken, wenn man nicht so recht weiß, nach welchem Begriff man suchen soll. Gut zumindest, dass es dort nun eine Suchfunktion gibt, denn das war nicht immer so.



AppleScript for Absolut Starters (AS4AS)
Die Pflichtlektüre für jeden AppleScript-Anfänger

Dieses von Peter Fischer ins Deutsche übersetzte eBook (als PDF) ist absolut empfehlenswert für jeden Einsteiger in AppleScript. Dort stehen alle Grundlagen drin, und bevor du anfängst Fragen in Foren zu posten, solltest Du dieses eBook unbedingt durchgearbeitet haben, denn es stehen bereits viele Antworten auf klassische Anfängerfragen drin.

Download AS4AS_g.pdf


Applescript-Workshops von Peter Fischer
Workshops zu den meistgefragten AS-Themen

Außer seinem tollen deutschsprachigen AppleScript-Forum liefert Peter Fischer (alias «snow») auf seinen ohnehin surf-werten Seiten auch noch ein paar sehr gute Workshops zu den essentiellsten Problemen, auf die man als AppleScript-Einsteiger früher oder später stößt.

Diese Seiten sind immer einen Besuch wert. Dort habe ich das meiste, was ich über AS weiß, gelernt (was Peter Fischer im übrigen auch von sich selbst behauptet). Einen Dank & Gruß von hier aus an Snow!



Openbook zu Applescript
von Kai Surendorf auf mac.delta-c.de

Ein paar zum Teil sehr nützliche Erklärungen und Informationen zu AppleScript hat Kai Surendorf in seinem Openbook auf mac.delta-c.de zusammen getragen. So etwas Ähnliches habe ich hier ja auch vor, aber nun bin ich froh, dass schon jemand anderes damit angefangen hat ;-).

Dort findet man allgemeine Infos zu AS, Infos zu UI-Scripting, Webservices, OSAX, Properties, XML, anderen Scriptsprachen...

Hier geht's zum Openbook und hier gibts das Ganze nochmal im Stück.



Workshop AppleScript Studio
Einstiegshilfe ins Developer-Tool XCode

(Leider etwas veraltet, da es AppleScript-Studio in der Form nicht mehr gibt:)

Wer hingegen bereits weiter fortgeschritten ist, und sich vielleicht erstmals an AppleScript Studio (sprich XCode) herantrauen möchte, der findet in diesem Workshop im PDF-Format (incl. Listings), der in der Zeitschrift MacUp erschien, eine ganz gelungene Anleitung, um sich in die Entwicklungsumgebung Xcode von Apple einzuarbeiten.

Dies ist im Übrigen auch die einzige mir bekannte deutsche Anleitung für AppleScript-Studio. (Wer weitere kennt, der möge es mich bitte wissen lassen!)



 



Kommentar schreiben



Powered By CMSimple Design By NMuD Top